Logo Wunderfitz
Start Events - Das Wunderfitz Lesen gegen Schorle, Rückblick 23

Lesen gegen Schorle, Rückblick 23

 „Lesen für Schorle“, End of 23

Poetry Slam vom Feinsten in kleinem Format, angepasst an unsere wundervolle Altstadtlokation. Nach den ersten beiden fulminanten Abenden nun in neuer Zusammensetzung und diesmal weiblicher Verstärkung. Die beiden renommierten Poetry Slammer Marvin Suckut und Nik Salsflausen aus Esslingen bestreiten einen feuchtfröhlichen, literarischen Abend der etwas anderen Art. 

Nik Salsflausen zu Gast bei Marvin Suckut im Wunderfitz

Unter dem Künstlernamen „Nik Salsflausen“ steht Niklas Ehrentreich seit 2011 auf der Bühne und tritt bei Poetry Slams im ganzen deutschsprachigen Raum auf. Von narrativer Lyrik über persönliche, pointierte Geschichten bis hin zu thematisch anspruchsvollen Bühnenessays beherrscht er eine ganze Reihe vielseitiger Genres und versteht es so, an jedem Abend ganz eigene Akzente zu setzen. Der studierte und ausgebildete Gymnasiallehrer arbeitet zudem als Vortrags- und Präsentationstrainer mit Kund:innen aus Wirtschaft und öffentlichem Leben zusammen, denen er die Kunst nahe bringt, komplexe und fordernde Inhalte anschaulich und verständlich aufzubereiten. Hier liegt auch seine große Begeisterung beim Bearbeiten von Aufträgen für maßgeschneiderte Texte: Im Bebildern mit Worten, im Vermitteln des Abstrakten. Niklas Ehrentreich lebt und arbeitet in Esslingen am Neckar.

 

Das Format Lesen für Schorle

Thematisch passend verbringen wir den Abend mit Rückblicken, Ereignissen, Lieblingsgeschichten, Büchern, Zeitungsartikeln aus 2023.

Die zwei lesen, was immer Ihr mitbringt: Ob Zeitungsartikel oder alte Tagebucheinträge, Krimi, Grusel oder ein Gedicht von Rilke, bringt mit, was Ihr wollt. Natürlich geben die Beiden auch Kostproben aus Ihrem Repertoire zum Besten. Nach jedem Vortrag entscheidet Ihr per Applausabstimmung, ob der Text oder die Performance besser war. 

Hat die Performance überzeugt, geht die Weinschorle an den Menschen, der den Text vorgelesen hat. War der Text besser, erhält die Person die Weinschorle, die den Text zur Verfügung gestellt hat. Komisch ist das, aber garantiert unterhaltsam.

Kartenverkauf (15 €) bei uns per Mail oder im Tourismusbüro Radolfzell 

Einlass: 19 Uhr natürlich mit Barbetrieb und etwas Kleinem zum Essen!!  

 

 

Datum

28.12.2023

Uhrzeit

19:00

Standort

Wunderfitz
Seestrasse 4, 78315 Radolfzell
Kategorie

Veranstalter

Wunderfitz
Telefon
+49 151 59170444
E-Mail
info@daswunderfitz.de
Consent Management Platform von Real Cookie Banner